Firntage in Ischgl   April 2018

Hallo, liebe Freunde!

Fotos 1      Fotos 2

 

Hier ist (wieder) der Bericht von den Firntagen in ISCHGL:

Nach den wunderschönen Schitagen am Pass Thurn starteten wir am 22. April nach Ischgl:  Wir waren wieder mit dem Bus mit Helmut unterwegs, mit dabei waren: Horst, Gerti, Helmut (Liwang), Ritchie, Rudi, Helmut und ein neuer Helmut.

Unser Hotel war, wie im letzten Jahr, Hotel Verwall!  Super-Wellnessbereich und ausgezeichneter Küche!!

Zum Start gab es noch ein gemütliches Bier an der Bar...
Das Essen war wieder überdrüber: Ein großes Frühstücksbuffet und das Abendessen mit 5 Gängen mit Auswahl der Hauptspeise brachte mich (wie in den letzten Jahren auch) in Bedrängnis: So ließ  ich immer die Vorspeisen am Abend aus... (Aber der Nachtisch war unverzichtbar...)
Schifahren: Ischgl ist und bleibt einfach großartig! Der Schnee und Wetter waren wieder super! Die Pisten vom Palin herunter gingen, je nach Sonneneinstrahlung früher oder später "auf" und wenn man es richtig erwischte, bildete sich ein Hauch von einem Firn! Und das Wetter? Wie im letzten Jahr, ein Traum: Montag bis Mittwoch lachte uns die Sonne an!! Lediglich am Donnerstag war es auf der Ischgler Seite neblig: Aber auf der Samnauner Seite kam sehr bald Sonnenschein durch, auf der Ischgler Seite blieb der Nebel fast bis Mittag!! Die Abfahrt bis ins Tal war immer problemlos möglich, obwohl es ganz unten schon etwas 'tief' wurde.
Nach dem Schifahren war es immer super "Auf ein Güsserl" in die Sauna zu gehen oder den Whirlpool zu geniessen!! (Ich allerdings verweigerte das "Güsserl" und genoß dafür das Tepidarium!!
Die vier Tage vergingen wie im Flug: zum Start rauf mit der Silvrettabahn auf die Idalp, von dort auf den Greitspitz und dann los auf die Pisten! Mal Richtung Alp Trida, dann wieder runter zur Idalp und zur Paznauner Taja oder zum Gampen... Es ist immer wieder super!! 
Am letzten Tag räumten wir unsere Zimmer nach dem Frühstück, deponierten unser Gepäck im Tiefgeschoß und konnten noch bis gegen 14 Uhr schifahren, dann kurz duschen und ab in den Bus! 

Das waren wieder traumhafte Firnschitage in Ischgl!   Danke schön!!!

zum Seitenanfang...